2017: Hamburg Falkenstein

Die „Braunschweiger-Löwen“ gewinnen den Mannschaftspokal zum 3. Mal in Folge: Oliver Ruth (l.), Karan Armirpour (2.v.l.), Jörg-R. Hens (3.v.r.), Guido Schumacher (r.) und die Gratulanten Reinhold Mai (3.v.l., Präs. RC Lüneburg), Günther Strube, (Hintergrund, Turnierorganisation), Angela Karst (2.v.r., Turnierorganisation) übergeben den vom RC Lüneburg gestifteten Mannschafts-Wanderpokal.
Longest Drive: Henrich Wilckens PDG (RC BS)
Norddeutscher Meister 2017: Christian Dieckmann (RC HH-Blankenese
2te Netto C Rotarier: Hellen Kwon (RC HH-Lombardsbrücke)
Bruttosiegerin 2017 Spouses: Brigitte Wilckens (GC BS)
Bruttosieger 2017 der Rotarier: Günther Voss (RC Delmenhorst)
Nettosiegerin 2017 Rotarier und longest drive Damen: Franziska Osmers (HH-Schenefeld)

2016: Schloss Lüdersburg

Zur Werkzeugleiste springen